SWKiel Speicher

Sichere und flexible Erdgasspeicher

swkiel-speicher-anlage-700x393

Erdgas - ein wertvoller Rohstoff

Eine zuverlässige und bedarfsgerechte Erdgasversorgung ist für den Wirtschaftsstandort Deutschland unerlässlich. Einen wichtigen Beitrag leistet hierbei der Einsatz von technisch hochentwickelten Erdgasspeichern.

Zum Hintergrund: Nur ein Teil des in Deutschland verbrauchten Erdgases stammt aus einheimischer Förderung. Zwischen 1995 und 2014 hat sich der Eigenförderanteil in Deutschland von circa 20 Prozent auch etwa zehn Prozent halbiert. Die Tendenz ist dabei weiterhin rückläufig. Der wesentliche Anteil des Gases kommt aus Russland und den angrenzenden Nordseestaaten, insbesondere aus Norwegen und den Niederlanden. Es wird mit Hilfe unterirdischer Pipelines zu uns transportiert.

Die Förderraten und das Abnahmeverhalten der Kunden weichen häufig erheblich voneinander ab. Um den Wunsch nach einer gleichmäßigen Förderung sowie einem gleichmäßigen Import mit der schwankenden Nachfrage in Einklang zu bringen, können Erdgasspeicher eingesetzt werden.

Sie unterstützen beim Ausgleich der Produzenten-/ Konsumenten- Diskrepanz. Darüber hinaus bieten Sie die Möglichkeit, Engpässe zu überbrücken und so zu einer sicheren Versorgung beizutragen. In Kiel werden für diesen Zweck seit vielen Jahren mehrere Kavernen betrieben.